Test: Gartensack – 3 Verschiedene Größen im Set 500ltr, 300ltr und 160ltr -extra robust – faltbar selbststehend – Premiumqualität

Genau das richtige Set für jeden der einen größeren Garten besitzt.


*


Diese Gartensäcke in den Größen 500L, 300L und 160L sind von der Dimension sehr gut abgestimmt.

  • 500L – Durchmesser und eine Höhe von 86 cm.
  • 300L – Durchmesser 67 cm und eine Höhe von 84 cm.
  • 160L – Durchmesser 55 cm und eine Höhe von 68 cm.

 

Den ganz Großen werde ich im Herbst für das Laub nutzen. Den Mittleren benötige ich für die Zwischenlagerung von Rasenschnitt und den Kleinen verwende ich für die Lagerung und den Transport von Äpfeln. Bei knapp 1000qm Garten mit 15 Obstbäumen und 20 Obststräuchern kommt immer eine Menge zusammen.

Bei diesen Säcken gefällt mir das robuste Gewebe und die saubere Verarbeitung. Zwei Tragegriffe oben und zwei Griffe unten am Sack, um ihn besser entleeren zu können. Die Griffe wurden mit einer Verstärkungslage am Sack befestigt.

Sehr gut ist die Möglichkeit den Haltering wieder aus dem Sack zu entfernen um ihn platzsparend verstauen zu können.

Ein kleiner Tipp:
Ich Rolle den Haltering nach den herausnehmen wieder zusammen und befestige ihn mit Klettband an einem Tragegriff. So kann er nicht verloren gehen.

Bezugsquelle: Amazon*

Hinweis:
Ich habe diesen Rucksack kostenlos erhalten, dies beeinflusst meine Objektivität nicht. Ich habe in diesem Bericht meine ehrliche Meinung und meine Erfahrung wiedergegeben.

Alle mit einem * gekennzeichneten Inhalte sind Links zu Partnerprogrammen von Amazon oder eBay.

Advertisements