Test: Premium Trinkflasche „Hydro Boost“ von Sportastisch

Eine Getränkeflasche, die mich sehr lange begleiten wird.


trinkflasche


Produktbeschreibung:
Bei der Trinkflasche »Hydro Boost« von Sportastisch handelt es sich um eine doppelwandige Thermosflasche, die laut Herstellerangaben aus hochwertigem 18/8 Edelstahl hergestellt ist und unter Vakuum zusammengefügt wurde. Dass bedeutet, dass zwischen den Wänden keine oder nur geringfügige Luft vorhanden ist und somit die isolierende Wirkung zu Stande kommt. Luft bzw. Sauerstoff überträgt Wärme sehr gut und ist somit als Isolator nicht geeignet.

 

Sie hat ein Fassungsvolumen von einem Liter und ist für Heiß- und Kaltgetränke geeignet. Laut Herstellerangaben soll sie Heißgetränke bis zu 12 Stunden warm und Kaltgetränke bis zu 24 kühl halten.

 

Der Flaschenkörper besteht zu 100% aus Edelstahl, hat einen Durchmesser von 9 cm. Die Einfüllöffnung hat einen Innendurchmesser von 5,5 cm und ist somit groß genug um die Flasche gut befüllen zu können. Der Flaschenverschluss ist aus Kunststoff und ist an der Flasche durch eine aus Kunststoff bestehende Lasche gehalten. Laut Herstellerangaben ist diese Flasche BPA und Phthalate frei.

 

 

Mein Ergebnis:
Der erste Eindruck dieser Trinkflasche stimmt mit den versprochenen Produkteigenschaften überein. Die Flasche macht einen sehr hochwertigen Eindruck. Weist keinerlei Geruch auf und nimmt auch keinen Geruch an. Die einzelnen Edelstahlzylinder sind nicht gezogen, sondern zu Zylindern gewalzt und sauber verbunden.

 

Die äußere Lackierung (in meinem Fall schwarz) und das Flaschenmaterial ist sehr widerstandsfähig.

Kratztest mit Fingernägeln
o    keine Beschädigung zu sehen
Kratztest mit Schlüsselbund (Schlüsselbund mit 5 Schlüsseln verschiedenster Ausführung)
o    keine nennenswerten Kratzer / leichte Gebrauchsspuren
Transport in einer Sporttasche mit diversen Sportsachen (z.B. Hanteln, Arm- und Beingewichte, Sportbekleidung mit Reißverschluss)
o    keine Beschädigungen
Beim Training (Hier kommt es immer wieder vor, dass die Trinkflasche umfällt oder andere Flaschen gegen die Trinkflasche geschlagen werden.)
o    keine Beschädigungen

 

Das angegebene Füllvolumen von einem Liter kann ich bestätigen. Es passt genau ein Liter Flüssigkeit hinein. Die Flüssigkeit steht ca. 5 mm unterhalb der Einfüllöffnung (siehe Bild: Füllmenge). Mit diesem Volumen ist es allerdings sehr schwer direkt aus der Flasche zu trinken auch das Umfüllen in ein Glas oder eine Tasse ist nur bedingt möglich. Wenn das Füllvolumen auf 850 – 900 ml verringert wird, ist das Trinken wie auch das ausgießen der Flüssigkeit einfach und tropffrei zu bewerkstelligen.

 

Das Befüllen ist durch die 5,5 cm große Öffnung einfach und für Campingfreunde, auch ein Kaffeefilter passt auf die Öffnung und steht stabil. Somit ist auch die Tasse Kaffee gesichert (siehe Bild).

 

 

Die versprochene Dichtigkeit wird durch einen Dichtring im Deckel gewährleistet. Das Öffnen und Schließen des Deckels ist dank einer Riffelung am Rand einfach möglich. Ein Verkanten beim Zuschrauben konnte ich nicht feststellen. Allerdings ist die Flasche nach dem Abkühlen heißer Getränke sehr fest verschlossen und es wird etwas mehr Kraft benötigt um den Deckel zu lösen. Flüssigkeiten mit Kohlensäure sollten nicht in die Flasche gefüllt werden, da durch die Bewegung Kohlensäure freigesetzt wird und somit ein Überdruck in der Flasche entstehen kann und einem beim Öffnen einem die Flüssigkeit entgegen gesprudelt kommt. Jeder kennt dies von Getränken mit Kohlensäure.

Schütteltest
o    kein Flüssigkeitsaustritt
Auf der Seite liegend
o    kein Flüssigkeitsaustritt
Auf dem Kopf stehend
o    kein Flüssigkeitsaustritt

 

 

Temperaturbeständigkeit der eingefüllten Flüssigkeiten. Das Ergebnis ist für meine Begriffe ein sehr gutes. Der Test mit dem kalten Wasser erfolgte bei 22°C Zimmertemperatur.

Einfüllen heißem Wasser (95°C)
o    Nach 12 Stunden und 6-maligem Öffnen, um Realistische Bedingungen zu schaffen, hatte das Wasser noch eine Temperatur von ca. 45°C
Einfüllen von kaltem vorgekühltem Wasser (4°C)
o    Nach 12 Stunden hatte das Wasser eine Temperatur von ca. 10°C.
o    Nach 24 Stunden hatte das Wasser eine Temperatur von ca. 14°C.

 

Garantie:
Sportastisch gewährt eine kostenlose Premium Garantie von 3 Jahren, wenn das Produkt innerhalb von 3 Wochen nach dem Kauf unter http://garantie.sportastisch.com registriert wird.

 

Mein Fazit:
Eine Getränkeflasche, die mich im Gegensatz zu vergleichbaren günstigeren Produkten sehr lange begleiten wird und nicht nur für den Sport geeignet ist. Ich nehme Sie mit in mein Büro, zum Sport ins Studio, zu Outdoor Aktivitäten (Wandern und Radfahren) und zum Camping.

Bezugsquelle: Amazon*

 

Hinweis:
Ich habe diese Flasche zu einem reduzierten Preis erworben.

Alle mit einem * gekennzeichneten Inhalte sind Links zu Partnerprogrammen von Amazon oder E-Bay.

 

Advertisements